Offene Stellen

ZUFF e.V. Zufluchtswohnungen für Frauen* sucht ab sofort eine Verwaltungsfachkraft w/d


Arbeitsbeginn: sofort

Arbeitszeit: 39,4 Std./Wo

Bezahlung: in Anlehnung an TVL – E8

Bewerbungsschluss: 15.8.22


Wie sind ein interkulturelles Antigewaltprojekt für Frauen* (inkl. trans*) und bieten von
Gewalt betroffenen Frauen* und ihren Kindern vorübergehend einen anonymen
Zufluchtsraum in Schutzwohnungen. ZUFF e.V. ist inhaltlich vernetzt mit diversen
Frauen*Netzwerken in Berlin.

Der Schwerpunk der Arbeit bei ZUFF e.V. liegt auf der Beratung, Unterstützung und
Begleitung der Bewohner*innen und ihrer Kinder. Wir beraten parteilich und psychosozial zu
Themen wie Umgang mit Häuslicher Gewalt/Gewalterfahrungen, Sicherheitskonzept,
Aufenthalt, Gesundheit, finanzielle Sicherung, Ausbildung/Sprache, Wohnungssuche und
Schulden.


Wir suchen eine Verwaltungsfachangestellte* mit

  • kaufmännischer Berufsausbildung oder Verwaltungsausbildung
  • Kenntnissen in den Bereichen TVL, Finanz- , Zuwendungs- und Vereinsrecht
  • sicheren Kenntnissen im Umgang mit gängigen Bank-, Buchhaltungs- und Gehaltsabrechnungsprogrammen
  • sicherem Umgang mit MS-Office, insb. Eigenständiges Erstellen von Excel Tabellen
  • Erfahrung in Datensicherung und Datenschutz
  • einer strukturierten, verantwortungsvollen und eigenständigen Arbeitsweise
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • einer klaren Haltung zu Diskriminierung in allen Formen und Einfühlungsvermögen für
    unterschiedliche Lebensentwürfe, Wertevorstellungen und Hintergründe
  • Offenheit zu den Themen Häusliche Gewalt und Gewaltstrukturen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Supervision, Fortbildungen

Wir bieten eine unbefristete Stelle mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgabengebieten, regelmäßiger Teamsupervision und Fortbildungen. Das Büro ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TVL – E8 und enthält 30 Urlaubstage.

Wir sind ein diverses und multilinguales Team. Wir organisieren unsere Arbeit selbstverwaltet und basisdemokratisch.
Wir freuen uns über Bewerbungen von Frauen mit Migrationsgeschichte, Women of Color und Schwarzen Frauen! Wir nutzen den * um damit die Diversität von Gender zu verdeutlichen.

Bewerbungen bis zum 15.08.2022 per Email an: info@zuffev.de. Bei Rückfragen sind wir telefonisch erreichbar unter 030 694 60 67